Verbundenleben

 

Verbundenleben Treffen.

 Aktuelle Termine:

Veranstaltungen

Feed
21.10.2017
-
22.10.2017
Verbundenleben in Minden
9.11.2017Verbundenleben in Wesel


Jede Person, die sich von Verbundenleben und unserem Weg angesprochen fühlt, kann sich einer der bestehenden Gruppen anschließen. Es entstehen keine Kosten. Wem die Gruppe gefällt und sich mit dem Vorgehen vertraut gemacht hat, wird sich aktiv in der Gruppe und in der Organisation beteiligen. Wenn eine Gruppe deutlich größer wird als 10 Personen, sollte sie sich aufteilen. Wer nicht in der Nähe bestehender Gruppen wohnt, kann eine eigene Gruppe initiieren. Jeder, der eine weitere Verbundenleben-Gruppe ins Leben rufen möchte, wird von Wolfgang Siegel und den bestehenden Gruppen gern unterstützt. 


Auch wenn in den Gruppen viel Raum für die persönlichen psychologischen Probleme ist, so unterscheiden wir uns doch von einer Selbsthilfegruppe dadurch, dass wir nicht nur um uns selbst kreisen, sondern dass wir uns als Teil der menschlichen Gemeinschaft verstehen. Jeder ist allein verantwortlich sowohl für sein eigenes Leben wie auch für das, was er oder sie in die Welt bringt.
Wir sind auch keine esoterische, religiöse oder spirituelle Gruppe. Wir orientieren uns nicht an irgendeiner Autorität und vorgefassten Meinung. Jeder findet für sich heraus, was ihm am Herzen liegt und bringt dies, soweit gewünscht, in die Gruppe ein als Inspiration für die anderen Gruppenmitglieder und für das gemeinsame Handeln in Verbundenheit. Zur Anmeldung oder für weitere Informationen schreiben Sie uns gern eine 
 Email oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Mehr Informationen zum Ablauf eines Treffens finden Sie hier